Oskura

DIN EN 1627 – Klasse 2 (einbruchhemmend)

Oskura ist ein motorisiertes Verdunklungssystem, das Sonnenschutz bietet, ohne den Lichteinfall und den Ausblick zu beeinträchtigen.

Mit seinen drehbaren Lamellen garantiert Oskura sowohl für die Verdunklung als auch für den Sonnenschutz.

Oskura lässt sich waagrecht, senkrecht und auf geneigten Flächen bewegen und eignet sich deshalb für jede Situation.

Die Lamellen aus extrudiertem Aluminium haben einen Kern aus isolierendem Material für eine optimale Wärme- und Schalldämmung. Beim Hochziehen und Ablassen drehen sich die Lamellen und bieten so Sonnenschutz.

In komplett geschlossener Position bieten sie einen Verdunklungseffekt und stellen gleichzeitig mit einem Einhängesystem zwischen den Lamellen und den entsprechenden Führungen einen sicheren Einbruchschutz dar.

Oskura bietet die Möglichkeit einer Lackierung in jeder beliebigen Farbe, einschließlich einer Lackierung in Holz- und Stahloptik, und lässt sich so problemlos in das Gebäude integrieren, ohne das ästhetische Gesamtbild zu beeinträchtigen.

OSKURA wurde folgenden Prüfungen unterzogen:

  • Prüfling mit L 4000 x H 3000 mm – Windwiderstand – Klasse 6 +- 400 Pa, mit Sicherheit bei +- 600 Pa
  • Prüfling mit L 4000 x H 3000 mm – Schneelastwiderstand 300 kg/m2
  • Prüfling mit L 1400 x H 2300 mm – DIN EN 1627 – Klasse 2 (einbruchhemmend)

 

 

 

Oberflächen

9010
Silber eloxiert
Marmorbraun
Matt
Marmorgrau
7016 Matt
9007
9006
7035
1013
9016
T10
Farben auf Anfrage
Die dargestellten Farbtöne der Farbmuster dienen reinen Anschauungszwecken und sind deshalb unverbindlich. Für die originalgetreuen Farben wenden Sie sich bitte an Sunroom.