Tuttovetro

Ein System mit Flügeln ganz aus gehärtetem Sicherheitsglas, die einzeln auf einer oberen und unteren Führungsschiene gleiten.

Der Vorteil dieses Modells liegt in seiner Ästhetik, darin, dass es sich nahezu unsichtbar in die Gesamtarchitektur einfügt und einen schrankenlosen, nicht durch Stützprofile unterbrochenen Panoramablick ermöglicht. Dank der einzelnen Flügel lassen sich die Glasfronten nach Wunsch teilweise oder vollständig öffnen; auch die Reinigung wird dank der Möglichkeit, alle Flügel einzeln im rechten Winkel öffnen zu können, höchst einfach gemacht.

  • Einsatzbereiche:
    Veranden und Balkone, klimaregulierte Solargewächshäuser, Restaurants vorwiegend saisonalen Charakters usw.
  • Maße:
    Die Flügel werden immer nach Maß konstruiert, bis zu 800 mm Breite und - je nach der Dicke des verwendeten Glases  -bis zu 3000 mm Höhe. Die Länge der Glasfront ist unbegrenzt, da die Flügel einzeln bewegt werden und somit zu beiden Seiten der Front gefaltet und geparkt werden können.
  • Führungen:
    Die Flügel gleiten in zwei Schienen: Die Flügel sind in die obere Schiene über spezielle Laufwagen eingehängt, während sie  unten Rollen aus synthetischem Material haben, die in einer – auch versenkbaren - Aluminium-Führungsschiene auf dem Fußboden laufen.
  • Faltung:
    Extrem einfach. Jeder Flügel kann einzeln nach links oder rechts gefaltet werden bzw. bei sehr großen Fronten, auch beiderseits, in zwei Paketen.
  • Regulierungen:
    Die obere Schiene aus Aluminium ist auf Wunsch mit Justierungsmöglichkeit erhältlich.
  • Verglasungen/Füllungen:
    Gehärtetes Glas mit 8, 10 oder 12mm Dicke.
  • Wichtige Besonderheiten:
    Auf Wunsch mit transparenter Dichtung zwischen den einzelnen Flügeln.

Fragen Sie uns ein Angebot an